Milonga mit Live Musik aus Buenos Aires

Duo Fain-Perkal

15. September 2018

21:00 Uhr - Eintritt 10 €

Das Duo Fain-Perkal ist 2016 in Buenos Aires, Argentinien entstanden. Es schlägt eine Tango-Schau von tiefer Musikalität vor, in der die Konzertgitarre, das Bandoneon, die chromatische Mundharmonika und die Stimmen miteinander leben.

Diese tanzbare Vorstellung, für “Milongas” und Konzertsäle geeignet, bietet ein breites und interessantes Repertoire an, das große Klassiker und heutige Tangos aus eigener Autorschaft geschriebener Musik und Texte beinhaltet.

Die Progatonisten, Nahuel Perkal und Matias Fain, übergeben ihre künstlerische Sensibilität und professionelle Arbeit auf der Suche nach einer überzeugenden Ästhetik, die, die alltägliche Geradlinigkeit beeindruckt und kreative Alternativen für die Gegenwart vorschlägt.

Diese erste Tournee “Frühling aus Buenos Aires im herbstlichen Europa”, fällt zeitlich zusammen mit der Präsentation ihrer neuen CD Etapas (Stufen), die, Werke aus verschiedenen Phasen ihrer künstlerischen Entwicklung integriert. Es bleibt den Zuhörern überlassen es zu vernehmen und eigene Schlüsse zu ziehen…